Was können Matcha-Tee, Chia-Samen und Arioniabeeren

Wie super ist Superfood wirklich?

Hanfsamen zum Frühstück, Algen zum Fünf-Uhr-Grüntee: Die exotische Trendkost soll Krankheiten vertreiben. Was ist drin, was ist dran? Ein Fakten-Check

weiterlesen

Paleo-Diät

Die Trendkost aus der Steinzeit

Forscher entdecken die Uralt-Ernährung neu, in Restaurants gibt’s Höhlenkost für Gourmets, und auch Veganer sollen dadurch zum Fleisch bekehrt werden

weiterlesen

Richtig essen

Hören Sie auf, Kalorien zu zählen

Wenn Sie etwas Gewicht verlieren möchten, setzen Sie sich nicht unter Druck. Hören Sie auf körpereigene Signale und lesen Sie hier, wie Sie den Appetit ausbremsen.

weiterlesen

Gesunde Ernährung

Fit mit Fett

Seit Jahrzehnten wird uns eingeredet, Fett sei ungesund. Falsch. Richtig eingesetzt, hält es den Körper gesund und kann ihn sogar zu Höchstleistungen bringen.

weiterlesen

Fastenzeit

Zeit für einen Schlemmerpause

Schlemmen ist schön. Doch wer zwischendurch einen Fastentag einlegt, tut dem Körper etwas Gutes. Und genießt hinterher viel intensiver.

weiterlesen

Im Test

Design-Entsafter mit Vitamingarantie

Wir haben den Grundig Slow Juicer SJ 8640 für Sie getestet. Denn selbstgemachte Säfte und Smoothies sind Trend...

weiterlesen
Annika Brettfeld-Rask

Abnehmen mit LCHF

Ich bleib dann mal schlank!

Der größte Feind jeder Diät heißt Jo-Jo-Effekt. Die beste Waffe dagegen: eine dauerhafte Ernährungsumstellung.

weiterlesen

Richtig fett: Lachs tut dem Herzen gut

Wer sich gesund ernährt, achtet in der Regel auf fettarmes Essen. Doch manchmal lohnt sich eine Ausnahme. Lachs etwa hat einen hohen Fettanteil, hilft aber einigen Krankheiten vorzubeugen. weiterlesen

Hell oder dunkel: Wann schmecken Beeren süß?

Beerenobst schmeckt erst süßlich, wenn die Früchte reif sind. Aber kann man das an der Farbe erkennen? Experten erklären das. weiterlesen

Das sagt WWF: Nein zu Aal, Hai und Granatbarsch

Fisch ist gesund, viele finden ihn auch lecker - und trotzdem sollte man ihn nur in Maßen genießen, finden Umweltschützer. Von manchen Speisefischen sollte man ihrer Ansicht nach ganz die Finger lassen. Worauf können Verbraucher beim Einkauf im Fischgeschäft achten? weiterlesen

Tofuwürstchen: Nicht mitten auf den Grill legen

Vegetarisches Grillgut wie Tofu muss etwas anders behandelt werden als Bratwürste und Nackensteaks. Wie das geht und worauf Grill-Fans bei Gemüsespießen achten sollten, erklärt der Vegetarierbund Deutschland. weiterlesen

Schlagkräftiger Stinker: Knoblauch ist stark gegen Keime

Wer ihn isst, leidet zwar meist unter Mundgeruch. Doch der Genuss von Knoblauch ist durchaus gesundheitsfördernd. Verantwortlich dafür ist ein schwefelhaltiges Öl, das auch für den Gestank sorgt. weiterlesen

Grillen ohne Fleisch: Pilzburger und Pak Choi

Grillzeit ist Fleischzeit: Doch was machen eigentlich die Vegetarier? Neben den Klassikern wie Halloumi oder Maiskolben bieten sich auch eigene Kreationen mit Pilzen oder Grillgemüse an. weiterlesen

Die Nudel zur Wurst: Salate runden das Grillbuffet ab

Nudel- oder Kartoffelsalat kommen nie aus der Mode - auch nicht bei einer Grillparty. Beide machen satt, belasten den Geldbeutel kaum und können wunderbar variiert werden. Exotische Konkurrenten sind Salate mit Bulgur oder Couscous. weiterlesen

Grillbeilage: Kartoffelsalat mit Speck

Rezepte für Kartoffelsalat gibt es viele. Dieses überzeugt durch sein raffiniertes Dressing. Speck und Zwiebeln geben eine herzhafte Note, der Geflügelfond rundet das Ganze ab. Senf sorgt bei dem Salat für die nötige Schärfe. weiterlesen